gehoerschutz-surfen

Ohrstöpsel zum Surfen

Auch wenn Surfer am liebsten auf dem Brett stehen, kennen sie alle die Wasseroberfläche auch von der anderen Seite: Bei den recht häufig vorkommenden Stürzen oder dem Verlust der Haftung auf dem Brett landet auch der hartgesottenste und erfahrenste Wassersportler hin und wieder im kühlen Nass. Passende Ohrstöpsel für Surfersorgen dafür, dass dabei kein Wasser in den Gehörgang gelangt. Denn dann ist der Wassersportler häufig einen nicht unwesentlichen Anteil seiner kostbaren Zeit mit der Entfernung der Flüssigkeit aus dem Gehörgang beschäftigt. Aber auch aus anderen Gründen ist die Verwendung eines Gehörschutzes beim Surfen oder Schwimmen empfehlenswert.

Wie kann ein Gehörschutz Surfer vor Entzündungen und dem "Surfer's Ear" schützen?

Wasser im Ohr ist nicht nur ärgerlich. Häufig lässt es sich durch ein schnelles Drehen des Kopfes oder ein ähnliche Bewegung auch wieder aus dem Gehörgang entfernen. Aber gerade, wenn das mit dem Surfbrett befahrene Gewässer Bakterien gute Wachstumsbedingungen bietet, können diese dort nach dem Eintritt ins Ohr für Entzündungen sorgen. Besonders häufig kommt dabei eine sogenannte Otitis media acuta oder Mittelohrentzündung vor. Diese wird unter anderem durch in warmen Gewässern lebende Bakterienspezies ausgelöst. Aber auch andere Erreger können die Ursache für eine solche Erkrankung sein. Schwimmer jeden Alters sollten sich ebenfalls unter anderem mit geeigneten Ohrstöpseln zum Schwimmen so gut wie möglich vor diesen schützen.

Ein weiteres mögliches medizinisches Problem ist die sogenannte Gehörgangsexostose, bei der es zu häufig ungerichteten Knochenwucherungen im Gehörgang kommt. Hierdurch kann beim Patienten eine leichtere Anfälligkeit für weitere Entzündungen auftreten: Die Knochen können beispielsweise neue Hohlräume im Ohr bilden oder bereits bestehende verschließen, so dass einmal ins Ohr eingedrungenes Wasser nicht mehr leicht aus diesen Zwischenräumen entfernt werden kann. Dieses Krankheitsbild wird momentanen Erkenntnissen zufolge unter anderem durch den Aufenthalt im feuchten, windigen Klima ausgelöst. Dies ist einerseits eine schlechte Nachricht für alle begeisterten Surfer, da dieses Wetter nun einmal ideal zur Ausübung ihres Lieblingssports ist. Die gute Nachricht ist allerdings: Der Entwicklung einer solchen Gehörgangsexostose lässt sich mit geeigneten Maßnahmen vorbeugen. Zu diesen Vorkehrungen gehört auch ein geeigneter Gehörschutz. Wichtig: Wenn Sie Zweifel bei der Auswahl haben oder eine genauere Beratung wünschen, sollten Sie die verschiedenen geeigneten Möglichkeiten am besten mit Ihrem Haus- oder HNO-Arzt besprechen. Dieser kann insbesondere Ihren individuellen Fall in der Regel am besten einschätzen - ob es um Ohrstöpsel zum Schwimmen für Kinder, einen Gehörschutz zum Surfen für Erwachsene oder ein anderes Thema geht. Natürlich können und dürfen wir mit diesem kurzen Artikel keine fachliche medizinische Beratung ersetzen.

Was tun bei Wasser im Ohr?

"Wasser im Ohr ist unangenehm und kann zu Entzündungen führen. Daher besser vorbeugen und den passenden Ohrstöpsel beim Schwimmen tragen. Dennoch passiert dies unabsichtlich - deswegen haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt"

zu unseren Tipps

Hörakustikmeister Thomas Häusler


Thomas Häusler
Hörakustikmeister

Unsere Empfehlung für Ohrstöpsel & Gehörschutz beim Surfen


 

Otifleks Swimmer - Ohrstöpsel zum Surfen

Otifleks Schwimmer Ohrstöpsel unterscheiden sich von anderen durch die einzigartige Materialformulierung aus synthetischen Kautschuk. Der Vorteil ist, dass es mit der Körperwärme weich wird und einen angenehmen Tragekomfort verleiht. Es hat einen eingebauten Filter, der den Klang auf einem begrenzten Niveau blockiert, während er die Luftzirkulation ermöglicht, die es erlaubt, dass einige der Klänge durchkommen.
Das ist wichtig, weil der Schwimmer zwar das Eintreten von Wasser blockieren aber trotzdem seine Umgebung hören will.

Ihre Vorteile

+ extra für Schwimmer
+angenehmer Tragekomfort
+ blockiert Eintreten von Wasser
+ Umgebungsgeräusche hörbar


 

OHROPAX Silicon Aqua 3 Paar Knetstöpsel

Ohropax Silicon Aqua sind aus weichem, knetbarem und hautfreundlichem Silikon. Sie schützen Ihre Ohren vor eindringendem Wasser und / oder gegen Lärm.
Die Ohropax Silicon Aqua sind etwas gößer als die Ohropax Silicon in pinkl, so passen Sie besonders gut in Erwachsenenohren.

Ihre Vorteile

+ für größere Ohren
+ knetbar und hautfreundlich
+ schützen vor Wasser oder Lärm


 

Macks Earband Neoprenstirnband

Neben Wasser kann auch Kälte den Ohren zusetzen. Zusätzlich zu unseren Ohrstöpsel gegen Wasser sorgt das Neoprenstirnband für Warme Ohren. Ausserdem hält es die Ohrstöpsel in der Ohrmuschel fest.

Die aus stabilem Neopren gefertigten Stirnbänder können mittels Klettverschluss an die Kopfgröße angepasst werden. Die Earbands können durch Wenden in 2 modischen Farben getragen werden. Blau und Lila.

Ihre Vorteile

+ Halten die Ohren warm
+ Halten die Ohrstöpsel fest in der Ohrmuschel
+ Größenverstellbar


 

So überzeugt der individuell angefertigte Gehörschutz Surfer in aller Welt

Besonders für professionelle Surfer, aber für alle anderen, die gerne und häufig aktiv auf dem Surfbrett stehen, bietet sich die Möglichkeit der individuellen Anpassung des Gehörschutzes an die eigene Anatomie an. So kann ein angepasster Gehörschutz Surfer oft unter anderem mit einem angenehmeren Sitz und einem besseren Abschluss der Gehörgangs gegen eindringende Flüssigkeit als die herkömmliche Allround-Gehörschutz-Variante für Surfer für sich gewinnen. Erreicht wird dies durch eine anatomische Anpassung des Stöpsels an die individuellen Merkmale des Gehörgangs des zukünftigen Trägers. Übrigens steht diese Methode auch zur Herstellung von persönlich angepassten Ohrstöpseln zum Schwimmen zur Verfügung - ob für Kinder oder Erwachsene.

Fazit: Während Ohrstöpsel für Surfer Urlauber und Gelegenheitssportler vor allem vor Wasser im Ohr, daraus resultierenden Infektionen und windigen Böen schützen, kann der passionierte Surfer darüber hinaus auch oftmals dem "Surfer's Ear" bzw. der Gehörgangsexostose vorbeugen. Je nach Budget und gewünschter Qualität der Ohrstöpsel kann auch ein angepasster Gehörschutz Surfer mit oftmals gegenüber Massenware verbesserter Isolation gegen Feuchtigkeit und relativ hohem Tragekomfort überzeugen. Individuelle medizinische Fälle sollten dabei allerdings immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens geklärt werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen -- und allzeit einen festen Stand!