Gehörschutz für Sportveranstaltungen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10


Schützen Sie Ihr Gehör bei Sportveranstaltungen

Gehörschutz für Sportveranstaltungen

Insbesondere ist Gehörschutz für Kinder bei öffentlichen Sportveranstaltungen wie im Fußballstadion sehr zu empfehlen: Kinder müssen ihr Hörvermögen erst noch ausbilden, weswegen sich durch hohen Schalldruck verursachte Hörschäden besonders verheerend auf die Ausbildung der natürlichen Hörfähigkeit auswirken.

Unsere Themenübersicht

Warum ist es wichtig bei Sportveranstaltungen Gehörschutz zu tragen?

Im Stadion des Lieblingsvereins oder beim Public Viewing herrscht eine ganz eigene Atmosphäre, die viele Fußballfans jedes Wochenende aufs Neue in ihren Bann zieht. Leider sind Lautsprecherdurchsagen, Musik, Gasdruckfanfaren, mitgebrachte Musikinstrumente sowie natürlich gemeinsame Rufe und Gesänge der Fans zum Teil mit einer erheblichen Lautstärke verbunden. Dies kann nicht nur geräuschempfindlichen Fußballfreunden den Live-Genuss des Fußballspiels zunichtemachen, sondern auch zu Gehörschäden führen. Deshalb sollte ein geeigneter Gehörschutz im Stadion immer mit dabei sein.

Welche Hörschäden können durch Lärm bei Sportveranstaltungen entstehen?

Stadions sind schon baulich auf große Veranstaltungen ausgelegt: Zehntausende Fans bringen in einem durchschnittlichen Bundesliga-Stadion regelmäßig ihre Stimmbänder zum Einsatz. Zusätzlich wird die Fangemeinde oftmals von einer kraftvollen Stadion-Anlage beschallt. Pyrotechnik, Trommeln und andere stationtypische Instrumente sind andere potentielle Lärmquellen. Auch wenn es keine Regelung gibt, die ähnlich wie im Bereich des Arbeitsschutzes den Fans die Nutzung von Gehörschutz im Stadion vorschreiben kann, ist dieser angesichts von erreichten Lautstärken von über 100 Dezibel bei Live-Sportveranstaltungen doch sehr zu empfehlen. Ein solch intensiver Schalldruck kann ansonsten ohne Ohrstöpsel schnell zu ernsten Gehörschäden führen. Wer regelmäßig ins Stadion oder zu anderen öffentlichen Sportveranstaltungen geht, sollte deshalb rechtzeitig auch an seine Ohren denken. Eltern sollten darüber hinaus auch stets den akustischen Schutz des Nachwuchses im Blick behalten. Wenn die ganze Familie sich am Wochenende auf den Weg zum Fußballspiel macht, darf der Gehörschutz für Kinder also keinesfalls fehlen. Da sich das kindliche Hörvermögen erst noch ausbildet, wirken sich hier durch hohen Schalldruck verursachte Hörschäden besonders verheerend auf die Ausbildung der natürlichen Hörfähigkeit aus. Es kann sogar zu dauerhafter Schwerhörigkeit kommen.

Welcher Gehörschutz eignet sich für Sportveranstaltungen?

Für Erwachsene empfehlen sich für den Besuch von lauten Sportveranstaltungen kleine Ohrstöpsel. Diese sind nicht nur angenehm zu tragen und fallen kaum auf, sondern sind in der Regel mit einem speziellen Filter ausgestattet, der es erlaubt die Sprache weiterhin deutlich zu verstehen. Unterhaltungen sind daher auch mit Gehörschutz problemlos möglich. Für Kinder ist dagegen häufig ein passender Kapselgehörschutz, der die Ohren umschließt und akustisch nach außen abschirmt, die richtige Wahl. Dieser sollte fest sitzen, aber möglichst nicht drücken, um sowohl eine gute Dämpfwirkung als auch hohen Tragekomfort zu gewährleisten. Auch wenn Sie Ihr Hund mit auf eine Veranstaltung, wie beispielsweise das nächste Public Viewing, mitnehmen möchten, sollten Sie auf den richtigen Gehörschutz achten. Da das Gehör des Hundes besonders empfindlich ist und Lärmsituationen oft Stress bei Hunden auslösen, wurde ein spezieller Hunde Gehörschutz entwickelt. Mit den MuttMuffs schützen Sie das Gehör Ihres Hundes optimal und können ihn so den Stress und die Furcht nehmen.

Wie funktioniert Gehörschutz für Sportveranstaltungen?

Ohrstöpsel mit einem besonderen Filter erlauben es, Unterhaltungen weiterhin weitgehend normal zu verstehen. Mit Ohrenstöpseln, die nur die Lautstärke dämpfen, aber das Frequenzspektrum nicht verzerren, kann häufig sogar noch die Stadionmusik in guter Qualität genossen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob dort gerade ein Fußballspiel oder beispielsweise ein Livekonzert stattfindet. Einige Stöpsel können sogar so verdeckt getragen werden, dass sie kaum auffallen. Somit müssen auch modische Aspekte bei der Auswahl des Gehörschutzes nicht völlig außen vor bleiben, auch wenn sie natürlich keine Hauptrolle spielen sollten. Vor allem müssen sich Ohrstöpsel bei Lärm bewähren. Abwaschbares Material bietet darüber hinaus bei wiederverwendbaren Produkten die notwendigen Voraussetzungen für die ausreichende Hygiene.

Wo kann ich Gehörschutz für Sportveranstaltungen kaufen?

Bei uns finden Sie Gehörschutz-Produkte für Sportveranstaltungen von verschiedenen Herstellern und Marken. Unser breites Sortiment enthält dabei unterschiedliche Gehörschutzlösungen für Kinder und Erwachsene.

Führende Hersteller und Marken für Gehörschutz für Sportveranstaltungen:

Was kostet Gehörschutz für Sportveranstaltungen?

Die Kosten für Gehörschutz für Sportveranstaltungen können je nach Gehörschutz-Variante und Hersteller variieren. In der Regel sind beispielsweise Ohrstöpsel für das Stadion bereits ab ca. 20 Euro bei uns im Shop erhältlich.

Unser Tipp: Wenn Sie häufig Sportveranstaltungen besuchen, empfehlen wir ein individuell angefertigten Gehörschutz.