Gehörschutz gegen Umgebungslärm

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 19 von 19


Schützen Sie Ihr Gehör vor lauten Umgebungsgeräuschen

Gehörschutz gegen Umgebungslärm

Umgebungslärm begegnet uns im Alltag in verschiedenen Situationen. Besonders bei Menschen mit empfindlichem Gehör kann sich diese tägliche Lärmbelastung negativ auf die Gesundheit auswirken. Die einfachste Art, sein Gehör vor Umgebungslärm zu schützen, ist das Tragen eines Gehörschutzes.

Unsere Themenübersicht

Warum ist es wichtig bei Umgebungslärm Gehörschutz tragen?

Menschen in Großstädten, oder die in der Nähe der Autobahn oder eines Flughafens wohnen, haben häufig Probleme mit dem Verkehrslärm. Dies führt häufig zu Schlafproblemen und damit verbunden Konzentrationsschwächen, erhöhtem Stress und anderen gesundheitlichen Problemen. Aber nicht nur Zuhause, auch in vielen Arbeitsbereichen herrschen oft hohe Lärmbelastungen. Ob in der Industrie, auf einer Baustelle oder auch im Großraumbüro, die lauten Umgebungsgeräusche können dauerhaft zu Hörschäden führen. Daher sollten Sie auch im Alltag bei lautem Umgebungslärm auf den richtigen Gehörschutz achten.

Welche Hörschäden können durch Umgebungslärm entstehen?

Führt der Umgebungslärm auf Dauer zu Schlafproblemen, kann sich der Schlafmangel auch auf körperlicher Ebene negativ auswirken. Folgen können sein Kopfschmerzen, Stoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Infektanfälligkeit, aber auch auf psychischer Ebene zeigt sich der Schlafmangel zum Beispiel durch Konzentrationsabfall, erhöhte Reizbarkeit, Empfindlichkeit und Stressanfälligkeit. Hohe und dauerhafte Lärmbelastungen im Arbeitsalltag können aber auch Hörschäden verursachen, die sich beispielsweise durch eine Schwerhörigkeit zeigen.

Welcher Gehörschutz eignet sich gegen Umgebungslärm?

Um sich vor Umgebungslärm, wie beispielsweise lautem Verkehrslärm, beim Schlafen zu schützen, eignen sich kleine Ohrstöpsel optimal. Diese sind auch beim Schlafen angenehm zu tragen. Insgesamt fallen die Ohrstöpsel im Alltag nicht auf und sind für verschiedene Verwendungszwecke geeignet. Für Kinder, die sich aufgrund der lauten Umgebungsgeräusche beispielsweise nicht beim Hausaufgaben machen konzentrieren können, eignet sich insbesondere Kapselgehörschutz. Bei uns finden Sie verschiedene Kapselschutz-Varianten, die speziell für Kinder entwickelt worden sind.

Wie funktioniert Gehörschutz gegen Umgebungslärm?

Ohrstöpsel gegen Umgebungslärm gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Zudem sind viele Ohrstöpsel mit speziellen, akustischen Filtern ausgestattet. Der Filter im Gehörschutz ermöglicht es nur bestimmte hohe Frequenzen zu dämpfen, Sprache bleibt damit weiterhin wahrnehmbar. Somit sind Sie vor der Lärmbelastung geschützt und können sich trotz Gehörschutz noch problemlos unterhalten. Ohrstöpsel im schlichten Design fallen dem Gegenüber meistens sogar gar nicht auf. Der passive Kapselgehörschutz dämmt dagegen alle Geräusche effektiv und unabhängig vom Lärmpegel. Da dieser mit keiner Elektronik ausgestattet ist, ist er besonders leicht und damit auch für Kinder angenehm zu tragen. Zudem ist Kapselgehörschutz in der Regel verstellbar und damit individuell anpassbar.

Wo kann ich Gehörschutz gegen Umgebungslärm kaufen?

Bei uns im Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Gehörschutz-Lösungen, die optimal gegen Umgebungslärm geeignet sind. Unser Sortiment umfasst dabei verschiedene, hochwertige Ohrstöpsel und Kapselgehörschutz unterschiedlicher Hersteller. Auch maßangefertigter Gehörschutz, der besonders hohen Tragekomfort bietet, kann bei uns im Shop bestellt werden.

Führende Hersteller und Marken für Gehörschutz gegen Umgebungslärm:

Was kostet Gehörschutz gegen Umgebungslärm?

Die Kosten können je nach Gehörschutz-Lösung stark variieren. Ohrstöpsel sind bei uns im Online Shop beispielsweise bereits ab ca. 5 Euro erhältlich. Spezieller Kapselgehörschutz für Kinder kostet ca. 16 Euro.

Unser Tipp: Wenn Sie regelmäßig Gehörschutz gegen Umgebungslärm tragen wollen, empfehlen wir ein individuell angefertigten Gehörschutz.