• Servicehotline +49 (0) 5258 920810

Gehörschutz zum Fliegen & Reisen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9


Schützen Sie Ihr Gehör im Flugzeug

Gehörschutz beim Fliegen

Fürchten Sie auch die Ohrenschmerzen, die Sie bei der Landung erleiden? Meist knackt und zieht es im Ohr und man scheint taub zu sein. Nicht selten wandelt sich der Druck auf den Ohren in einen stechenden Schmerz, der auch noch lange nach der Landung anhält und auf die Urlaubsstimmung schlägt. Ursache für die Ohrenschmerzen ist der starke Druckanstieg in kurzer Zeit während des Landeanflugs.

Unsere Themenübersicht

Warum ist es wichtig beim Fliegen und Reisen zu tragen?

Ob zur Urlaubszeit, zum Termin mit Kunden im In- und Ausland oder im Rahmen eines Familienbesuchs: Wenigstens gelegentliche Flugreisen gehören für viele Menschen fest zum Privatleben oder Berufsalltag dazu. Weniger schön als die Reise wird aber häufig das unangenehme Gefühl im Ohr beim Starten und Landen empfunden. Dieses kennt nahezu jeder Reisegast, der schon einmal ohne Ohrstöpsel Flugzeug und Servicedienstleistungen einer großen Fluglinie genutzt hat. Auch der typische Hintergrundlärm in der Passagierkabine macht einigen Reisenden zu schaffen. Mit dem richtigen Gehörschutz zum Fliegen wird die Zeit im Flugzeug auch für Ihre Ohren nicht zur Quälerei.

Welche Hörschäden können durch Lärm beim Reisen oder Fliegen entstehen?

Gerade Kindern macht der Druckausgleich beim Fliegen häufig besonders zu schaffen. Dieser sorgt für ein unangenehmes bis schmerzhaftes Gefühl im Ohr, das meist hauptsächlich durch die Änderung des Luftdrucks am Trommelfell hervorgerufen wird. Dies ist auch unter Fachleuten kein unbekanntes Phänomen: So berichtet etwa die Deutsche Apothekerzeitung, dass vor allem Kinder von sogenannten Barotraumen beim Fliegen betroffen sind. Eigentlich kein Wunder: Evolutionär ist der menschliche Körper nicht aufs Fliegen ausgelegt, erst die moderne Technik machte ihm routinemäßiges Reisen auf zwölf Kilometern Flughöhe möglich. Gerade der schnelle Höhengewinn und -verlust ist biologisch gesehen eher untypisch. Daher sollte man gerade bei häufigen Schmerzen im Ohr bei Flugreisen Gehörschutzes verwenden. Durch geeignet konstruierte Kinder-Ohrstöpsel wird die empfundene Belastung des Trommelfells deutlich reduziert und somit häufig bereits die Hauptursache für die Beschwerden ausgeschaltet. Die Kinder reisen somit stressfreier, wovon auch die Eltern profitieren. Gerade bei ernsthaften medizinischen Problemen oder im Zweifelsfalle sollten Sie natürlich immer Rücksprache mit Ihrem HNO- oder Hausarzt halten.

Welcher Gehörschutz eignet sich zum Fliegen und Reisen?

Mit dem passenden Gehörschutz können Sie die starken Ohrenschmerzen beim Fliegen ganz einfach verhindern. Achten Sie beim Kauf darauf, Ohrstöpsel mit hochpräzisen Druckausgleichsventil zu wählen. Mit diesen hat Ihr Ohr mehr Zeit, sich auf einen ändernden Luftdruck einzustellen. Damit beugen Sie starken Ohrenschmerzen im Flugzeug vor und können entspannt in den Urlaub fliegen. Bei uns im Shop finden Sie zudem Flugzeugohrstöpsel speziell für Kinder.

Wie funktioniert Gehörschutz zum Fliegen und Reisen?

Moderne Ohrstöpsel zum Fliegen haben meistens zwei Hauptfunktionen: Einerseits dämpfen Sie den unangenehmen Druckausgleich beim Aufsteigen und späteren Verlassen der Reiseflughöhe ab, andererseits verringern Sie aber auch den Reiselärm. Erreicht wird der akustische Schutz meist durch eine passive akustische Dämpfung und durch geeignete Materialien. Die Anwendung ist in den meisten Fällen sehr einfach: Hierzu werden die Ohrstöpsel einfach kurz vor dem Abflug in den Gehörgang eingesetzt. Passend gewählte akustische Filter sorgen bei vielen Produkten dafür, dass nur die flugzeugtypischen Betriebs- und Fluggeräusche stark gedämpft werden, das Ohr aber für menschliche Sprache weiterhin empfänglich bleibt. Durch eine Verbesserung des Signal-Rausch-Verhältnisses kann es dabei bei Hintergrundlärm sogar zu dem Effekt kommen, dass die Sprache mit eingesetztem Gehörschutz besser verständlich wird. Dieses Verhalten wird von einigen Herstellern auch aktiv angestrebt. So kann der Träger oder die Trägerin sich problemlos weiterhin mit dem Reisenachbarn unterhalten oder die Durchsagen der Flugcrew wahrnehmen. Wie gut diese Kombinationslösung funktioniert, ist dabei unter anderem von dem dahinterstehenden technischen Prinzip abhängig. Beispielsweise kommt bei einigen Produkten eine speziell gewählte Membran oder ein entsprechender Keramikfilter zum Einsatz.

Wo kann ich Gehörschutz zum Fliegen und Reisen kaufen?

Bei uns finden Sie Gehörschutz-Produkte zum Fliegen und Reisen von verschiedenen Herstellern und Marken. Unser breites Sortiment enthält dabei unterschiedliche Gehörschutzlösungen für Kinder und Erwachsene.

Führende Hersteller und Marken für Gehörschutz zum Fliegen und Reisen:

Was kostet Gehörschutz zum Fliegen und Reisen?

Die Kosten für Gehörschutz zum Fliegen können je nach Gehörschutz-Variante und Hersteller variieren. In der Regel sind Flugzeugohrstöpsel für Kinder etwas günstiger und bereits ab ca. 10 Euro bei uns im Shop erhältlich.

Unser Tipp: Wenn Sie regelmäßig mit dem Flugzeug reisen, empfehlen wir ein individuell angefertigten Gehörschutz.