Gehörschutz zum Schlafen (Nachtruhe)

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9


Gehörschutz für einen angenehmen Schlaf

Gehörschutz beim Schlafen

Auf Schlafentzug reagieren Menschen mit nachlassender Konzentration und verminderter geistiger Leistungsfähigkeit. Um besser und gesünder zu schlafen empfehlen wir, gerade in einer lauten Umgebung, passende Ohrstöpsel zum Schlafen.

Unsere Themenübersicht

Warum ist Gehörschutz beim Schlafen sinnvoll?

Wer in der Nähe eines Bahnhofs, einer viel befahrenen Straße oder eines Flughafens wohnt, kennt das Problem: Auch spät abends ist es dort oft nicht leise genug, um seine verdiente Nachtruhe zu finden. Immer wieder wird man aufgeweckt oder sogar kontinuierlich wachgehalten. Die Folgen von Schlafmangel sollten dabei nicht unterschätzt werden. Es kann zu Unkonzentriertheit, Vergesslichkeit, Reizbarkeit oder sogar einem geschwächten Immunsystem kommen. Ausreichend Schlaf ist damit essenziell für unsere Gesundheit. Der richtige Gehörschutz zum Schlafen hilft dabei, auch in lauteren Umgebungen erfolgreich durchzuschlafen und ausgeruhter aufzuwachen. Darüber hinaus kann der Partner oder die Partnerin müden Menschen gelegentlich das Einschlafen schwer machen. So können Ohrstöpsel gegen Schnarchen die Dauer und Qualität der nächtlichen Ruhephase deutlich verbessern. Damit starten Sie fitter und mit mehr Energie in den Tag.

Für wen kommen Ohrstöpsel zum Schlafen infrage?

Wer im Schichtdienst arbeitet, geht häufig zu Zeiten zu Bett, zu denen ums Schlafzimmer herum bereits viel Aktivität herrscht. Vögel, Bauarbeiter und Straßenverkehr sind nur ein Teil der alltäglichen Lärmquellen, mit denen im Spätdienst tätige Krankenschwestern und Altenpfleger regelmäßig zu kämpfen haben. Musiker und andere lärmempfindliche Menschen können hingegen schon ganz normale nächtliche Geräusche wie das leise Säuseln des Windes oder das sommerliche Zirpen von Grillen am Einschlafen hindern. Hier hilft der Gehörschutz für die Nacht dabei, dieses Hintergrundrauschen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren. Andere Einsatzmöglichkeiten bestehen beispielsweise beim Schlafen im Flugzeug, Reisebus oder Auto. In solchen Reisesituationen ist aufgrund des Verkehrs- und Motorenlärms häufig nicht an die dringend benötigte Nachtruhe zu denken. Eine der häufigsten Störungen des gesunden Schlafes ist das Schnarchen des Ehe- oder Lebenspartners. Gerade, wer nicht selbst davon betroffen ist, unterschätzt oftmals die dabei auftretende Lautstärke und die zermürbende Wirkung des dadurch verursachten Schlafmangels. Zu den möglichen Folgen gehören unter anderem eine drückende Müdigkeit während des Tages sowie eine verminderte Leistungsfähigkeit.

Welcher Gehörschutz eignet beim Schlafen?

Beim Schlafen eignen sich vor allem Ohrstöpsel gut, da diese einen besonderen Tragekomfort bieten. Wenn Sie die richtige Größe für sich gefunden haben, merken Sie diese kaum noch beim Schlafen und können auch neben dem schnarchenden Partner problemlos einschlafen. Für die optimale Dämmung eignen sich natürlich maßangefertigte Schlafohrstöpsel. Diese werden genau auf Ihre Bedürfnisse individuell angepasst. Die Otoplastiken werden zudem aus besonders weichem Material hergestellt, damit sind sie auch für Seitenschläfer perfekt geeignet.

Wie funktionieren Schlafohrstöpsel?

Schlafohrstöpsel können laute Geräusche bereits sehr gut dämpfen und damit für eine ruhige Nacht sorgen. Allerdings haben Ohrenstöpsel zum Schlafen auch ihre akustischen Grenzen: In sehr lauten Umgebungen können auch sie den Schalldruck nicht immer genügend dämpfen. Ein vollständiges Ausblenden der Außenwelt ist also nur bis zu einem gewissen Grad möglich. Dies hängt damit zusammen, dass der Ohrenstöpsel nur den Anteil des Schalls dämpft, der direkt durch die Luft in den Gehörgang gelangt. Ein kleinerer Anteil wird jedoch über die Schädelknochen ins Innere des Ohres transportiert und findet seinen Weg somit vorbei am ins Ohr eingesetzten Gehörschutz. Individuell angefertigte Otoplastiken schlagen sich in diesem Punkt häufig deutlich besser als Allround-Lösungen. Für die maßgefertigten Schlafohrstöpsel wird nämlich ein exakter Abdruck Ihres Ohres gemacht, eine sogenannte Otoplastik. Damit dichten die individuellen Ohrstöpsel den Gehörgang perfekt ab und können so einen höheren Dämpfungsgrad erreichen.

Wo kann ich Gehörschutz zum Schlafen kaufen?

Bei uns im Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Gehörschutz-Lösungen, die für einen angenehmen und ungestörten Schlaf sorgen. Unser Sortiment umfasst dabei verschiedene, hochwertige Schlaf-Ohrstöpsel unterschiedlicher Hersteller.

Führende Hersteller und Marken für Gehörschutz zum Schlafen:

Was kostet Gehörschutz zum Schlafen?

Die Kosten für Schlaf-Gehörschutz können je nach Gehörschutz-Variante stark variieren. So finden Sie bei uns einfache Ohrstöpsel bereits ab ca. 5 Euro. Spezielle Schlafohrstöpsel liegen bei ca. 10-16 Euro.

Unser Tipp: Wenn Sie regelmäßig lauten Umgebungen beim Schlafen ausgesetzt sind, empfehlen wir ein individuell angefertigten Gehörschutz für den besten Tragekomfort.

Drei Tipps für einen erholsamen Schlaf mit Ohrenschutz

  • Gehörschutz für die Nacht - Die richtige Auswahl. Von Wachskugeln, über Ohrstöpsel­­ bis zum individuell angepassten Schlafschutz. Viele Menschen testen mehrere Varianten des Gehörschutzes, um die für sie beste Variante zum Schlafen zu finden.
  • Nachts Gehörschutz tragen - Rituale erleichtern das Einschlafen. Das Tragen von Gehörschutz für einen erholsamen Schlaf ist Gewöhnungssache. Es empfiehlt sich das Einsetzen von Gehörschutz für die Nacht in die Abendrituale wie Zähne putzen zu integrieren. Gleiche Abläufe schenken Routine. Wecker stellen, Ohrstöpsel rein, noch ein bisschen lesen, Licht ausmachen.
  • Ohrenstöpsel für nachts - Aufbewahrung an derselben Stelle. Die Zahnbürste wartet im Zahnputzbecher, die Nachtcreme auf dem Nachttischchen und wie sieht es mit dem Gehörschutz aus? Wir empfehlen ein Kästchen zur Aufbewahrung in Bettnähe, um den Gehörschutz stets griffbereit zur Stelle zu haben.